Gewebe – Insektenschutzgewebe & Fliegengitter für Fenster und Türen in Kassel

Gewebe - Neher TranspatecGewebe im Spannrahmen

Gewebe – Neher TranspatecGewebe im Spannrahmen für Fenster

Gewebe – Bei den beiden Begriffen Insektenschutz und Fliegengitter steht immer das Gewebe im Vordergrund. Die Auswahl von unterschiedlichen Insektenschutzgittern ist groß. Doch welches Gewebe, das auch als „Gase“ bezeichnet wird, ist als Fliegengitter für Ihre Fenster und Türen am besten?

Gewebe – Welches Fliegengitter eignet sich als Insektenschutz am besten?

Die Anforderungen an ein Gewebe als Fliegengitter kann man wie folgt definieren:

  • Das Gewebe muss sicher Insekten vor dem Eindringen in den Wohnraum hindern
  • Ein Insektenschutzgewebe muss witterungsbeständig sein und lange halten
  • Beim offenen Fenster oder einer offenen Tür muss die Frischluftzufuhr groß sein
  • Fliegengitter sollten die Durchsicht von innen nach außen nicht behindern
  • Die Reinigung eines Fliegengitters von Staub und Pollen muss lein sein
  • Gewebe sollen reißfest sein und nicht bei jeder Unachtsamkeit gleich einreißen
  • Im Schadensfall muss das Gewebe einfach zu erneuern sein
  • Bei Sonnenschein soll das Gewebe nicht blenden

Insektenschutzgitter für Fenster und Türen mit Gewebe aus Fiberglas

Neher Insektenschutz - Plissee für die Terrassentür

Neher Insektenschutz – Plissee für die Terrassentür

Insektenschutzgewebe sind vorwiegend schwarz, weil man durch sie besser von innen nach außen durchschauen kann, als bei grauen Gittern. Helle Fliegengitter reflektieren Sonnenlicht. Das führt bei direkter Sonnenstrahlung auf das Gewebe im Innenbereich zur unangenehmen Blendung.

Einen Vorteil haben helle Insektenschutzgitter doch. Die Einsicht von außen nach innen durch Fenster mit einem hellen Fliegengitter ist tagsüber schwieriger. Die Privatsphäre kann in Wohnräumen damit besser gewahrt werden.

Der Klassiker unter den Gewebearten ist das Fiberglasgewebe. Neher biete das Gewebe mit einer Maschenweite von 1,41 x 1,58mm an. Es ist witterungsbeständig und gewährleistet eine gute Luftzirkulation. Erhältlich ist Fiberglasgewebe von Neher in den Farben anthrazit und grau.

Transpatec – ein fast unsichtbares Gewebe – Insektenschutz von Neher

Neher Insektenschutz - Transpatec-Gewebe

Insektenschutz mit Neher TranspatecGewebe

Mit dem Transpatec-Gewebe hat die Firma Neher ein Insektenschutzgitter geschaffen, welches dünner, dafür aber fester als jedes Standardgewebe aus Fiberglas oder Polyester ist.

Das Neher Transpatec-Gewebe ist einzigartig und im Vergleich mit einem Standardgewebe fast unsichtbar. Es lässt mehr Licht und mehr Luft durch, was beim offenen Fenster, der Balkon- oder Terrassentür deutlich zu spüren ist.

Wenn Sie bei uns den Preis für Insektenschutzgitter als Spannrahmen für Ihre Fenster oder eine Drehrahmentür für den Durchgang zu Ihrer Terrasse oder zum Balkon anfragen, dann erhalten Sie das Angebot automatisch mit dem Transpatec-Gewebe.

Durch die patentierte Webtechnik mit dem High-Tech Faden erreicht das Transpatec-Gewebe eine hohe Witterungsbeständigkeit und Stabilität, was Ihnen als Nutzer eine Langlebigkeit garantiert.

Neher Insektenschutz mit Transpatec-Gewebe-Logo

Das Transpatec-Gewebe setzen wir auch bei Schiebetüren, Pendeltüren und in Rollos ein. Auch Sie werden vom TranspatecGewebe, als der perfekten Insektenschutzlösung überzeugt sein!

E-Smog Schutzgewebe – Fliegengitter zu Abschirmung von Mobilfunkt-Strahlung
Insektenschutzgitter & Schutz vor HF-Strahlung

Insektenschutzgitter & Schutz vor HF-Strahlung

Abschirmung – Haben Sie durch Ihre Fenster den Blick frei auf einen Sendemast, der Ihre Umgebung mit hochfrequenter, elektromagnetischer Strahlung versorgt? Selbst wenn Sie den Mast mit seinen Antennen nicht direkt sehen können, wird die Versorgung mit hochfrequenter Strahlung spätestens mit 5G flächendeckend sein und der Elektrosmog Einzug in den letzten Winkel Ihre Hauses Einzug halten.

Offene Fenster sowieso und normale Fensterscheiben sind für elektromagnetische Wellen durchlässig. Sie schirmen überhaupt nicht ab. Mit dem E-Smog Schutzgewebe von Neher halten Sie Insekten in Schach. Das Spezialgewebe mit eingedrehtem Kupferdraht bietet Ihnen gleichzeitig einen Schutzschild gegen hochfrequente Strahlung.

Elektrosmog wird durch Absorption und Reflektion direkt am HF-Insektenschutzgewebe gedämpft und damit die Strahlung im Innenbereich reduziert. Lesen Sie hierzu das Gutachten von Prof.Dipl.-Ing. Peter Pauli, einem der renommiertesten Forscher auf dem Gebiet der elektromagnetischen Strahlungstechnik >Gutachten Neher HF-Insektenschutzgewebe<

Allergiker – Pollenschutzgewebe für Fenster und Terrassentüren mit Polltec von Neher
Neher Insektenschutz - Polltec-Gewebe für Allergiker

Neher Insektenschutz – Polltec-Gewebe für Allergiker

Wenn Kinder oder Erwachsene eine Pollenallergie haben, dann sollten die Fenster und Türen mit einem Pollenschutzgitter ausgestattet werden. Mit Polltec bietet Neher ein engmaschiges Pollenvlies an, das als Schutzgewebe jeden Raum auch beim offenen Fenster nahezu pollenfrei hält.

Während der nächtlichen Erholungsphase ist Frischluft im Schlafzimmer und Kinderzimmer eine wichtige Komponente. Betroffene, die von Heuschnupfen geplagt werden, trauen sich bei Pollenflug nur selten ein Fenster zu öffnen, denn eine allergische Reaktion folgt ohne ein passendes Gewebe unmittelbar.

Neher-Poltec-Logo

Neher Spannrahmen für Fenster werden exakt auf Maß Millimeter genau gefertigt. In der Kombination mit dem Pollenschutzgewebe Polltec erreichen Allergiker bei Pollenflug einen hohen Schutz und können endlich wieder durchatmen.

Pendeltür mit Neher TranspatecGewebe als Insektenschutzgitter

Pendeltür mit TranspatecGewebe

Welches Insektenschutzgewebe ist für Fenster, die Balkon- oder Terrassentür richtig?

Auf der Suche nach einem Reißfestem und Witterungsbeständigem Insektenschutz-Gewebe sind Sie mit Produkten aus dem Hause Neher auf einem guten Weg. Insektenschutzgitter gibt es in zahlreichen Varianten in Baumärkten, beim Discounter und Online billig im Internet.

Bei vielen unserer Kunden finden wir an Fenstern und Türen bereits Ansätze einer Lösung vor, die ihr Versprechen nicht halten konnten. Mehrfach günstige Lösungen sind in der Summe am Ende teuer.

Rufen Sie mich unter 05605 700575 an. Gerne stelle ich Ihnen in Kassel und Umgebung ein Angebot aus und beraten Sie auch vor Ort.